St. Michael Dormagen: Klösterliche Auszeit am See Genesareth

Eine Auszeit am See Genesareth in Israel plant die Dormagener Gemeinde St. Michael vom 19. bis 26. September. Die Teilnehmer können im Rhythmus des klösterlichen Lebens Abstand zum Alltag gewinnen und an den Wirkungsstätten Jesu neue Kraft durch Meditationen und Achtsamkeitsübungen schöpfen. Am Freitag, 21. Januar, um 18 Uhr beginnt ein Informationsabend, der wegen der Corona-Lage als Videokonferenz im Internet ausgerichtet wird. Wer sich daran beteiligen möchte, wendet sich an Diakon Ronald Brings, der mit einem entsprechenden Einladungslink antwortet. Seine E-Mail-Adresse lautet ronald.brings@erzbistum-koeln.de.